Exter: Blick über die Autobahn auf den Hollenhagen (2000)
Herzlich willkommen...

auf der Internetseite der "Geschichtswerkstatt Exter - Regionalgeschichte in Vlotho und Umgebung". Treten Sie ein in unsere Galerie zur Geschichte der mehr als acht Jahrhunderte alten Weserstadt Vlotho mit ihren heutigen Ortsteilen Vlotho-Stadt, Valdorf, Uffeln und ... Exter!

Erfahren Sie mehr über uns unter "Das sind wir", blättern Sie in der ständig erweiterten Sammelreihe "Beiträge zur Ortsgeschichte" und stöbern Sie in den Neuigkeiten aus unserer Geschichtswerkstatt. Geschichte "zum anfassen" gibt es voraussichtlich wieder ab Juni jeden 1. und 3. Freitag im Monat von 16:00 bis 18:00 Uhr im "Treffpunkt Geschichtswerkstatt", Vlotho-Exter, Im Königsfeld 5. Das Kopfbild dieser Seiten können Sie unter "Skins" Ihren Wünschen anpassen. Unser Programm erhalten Sie hier!

Wir laden ein zum Stöbern und Lesen, zum Nachfragen und Anregen: Wir machen Geschichte vor Ort. Den Veranstaltungsticker können wir zur Zeit nicht in gewohnter Form anbieten, bitte rufen Sie ggf. die Rubrik "Was - Wann - Wo" im Menü ab. Wir danken für Nachsicht.

Außer den Hauptseiten (s. Menü) wird jede neu aufgerufene Seite in einem eigenen Fenster geöffnet, zum Verlassen bitte schließen. - Die Textvorschau rechts wechselt, wenn Sie die Grafik mit dem Stadtwappen links oben oder das Kopfbild anklicken!

Letztes aktuelles Register »Beiträge zur Ortsgeschichte« vom 31.12.2014
(s. Menü: downloads)



  Wir sind vor Ort

Alle Termine // Als PDF

Rürups Mühle
Wann genau hier das erste Mal Korn gemahlen wurde, ist nicht dokumentiert, wohl aber, wann sich das erste Mal Konkurrenz regte. Im Jahr 1587 beantragte der an der auf Ravensberger Seite gelegene Johann Taake die Erlaubnis, eine Wassermühle zu betreiben, da die Untertanen mit ihrem Mahlgut über die Grenze nach Minden gingen und "lassen einer fremden Obrigkeit den Molter verdienen" (Molter = Mahllohn). Also gab es zu diesem Zeitpunkt in der Nähe bereits ... // Mehr lesen.