Exter: Blick über die Autobahn auf den Hollenhagen (2000)
Herzlich willkommen...

auf der Internetseite der "Geschichtswerkstatt Exter - Regionalgeschichte in Vlotho und Umgebung". Treten Sie ein in unsere Galerie zur Geschichte der mehr als acht Jahrhunderte alten Weserstadt Vlotho mit ihren heutigen Ortsteilen Vlotho-Stadt, Valdorf, Uffeln und ... Exter!

Erfahren Sie mehr über uns unter "Das sind wir", blättern Sie in der ständig erweiterten Sammelreihe "Beiträge zur Ortsgeschichte" und stöbern Sie in den Neuigkeiten aus unserer Geschichtswerkstatt. Geschichte "zum anfassen" gibt es jeden 1. und 3. Freitag im Monat von 16:00 bis 18:00 Uhr im "Treffpunkt Geschichtswerkstatt", Vlotho-Exter, Im Königsfeld 5. Das Kopfbild dieser Seiten können Sie unter "Skins" Ihren Wünschen anpassen.

Wir laden ein zum Stöbern und Lesen, zum Nachfragen und Anregen: Wir machen Geschichte vor Ort. Unser Tagebuch informiert nicht nur über unsere Veranstaltungen und Aktivitäten sondern auch über neue Geschichte(n) und andere Änderungen auf unserer Seite. Zuletzt wurde dieses Internet-Angebot aktualisiert am 09.09.2014

Die Textvorschau rechts wechselt, wenn Sie die Grafik mit dem Stadtwappen links oben oder das Kopfbild anklicken!

Letztes aktuelles Register »Beiträge zur Ortsgeschichte« vom 31.12.2013
(s. Menü: downloads)




Ev. Grundschule in Exter (Haupteingang)
NEU am 13. September 2014





Ortsgeschehen
50 Jahre neue Schule in Exter
und: Wie Exter einen neuen Sportplatz bekam
Sept. 2014 - 52 S., 148 x 210 mm, 36 Abb. RH
  Wir sind vor Ort
 
September
 ...
 15. Wui kürt Platt
 28. Mühlenfest
 
Oktober
 04. 25 J. Geschichtswerkstatt
 
November
 22. Regionalkonferenz
 ...

Alle Termine // Als PDF

Orgelbauer Wehrendorf
In etwa der Hälfte der Gotteshäuser im Kirchenkreis Vlotho steht ein Instrument aus der Orgelbauwerkstatt Steinmann zu Wehrendorf, aber auch im übrigen Deutschland und weit darüber hinaus kennen Kirchgänger den Orgelklang. 1910 wurde der Familienbetrieb von Gustav Steinmann aus dem Nachbarort Steinbründorf gegründet. Marianne Steinmann hat den Weg des 1910 gegründeten väterlichen Betriebes durch Jahrzehnte hindurch aktiv begleitet.// Mehr lesen